Wellpappe und Schwerwellpappe: äußerst belastbar für "schweres Gerät"


Schwerwellkartons Der Fachmann weiß, dass Wellkartons je nach Wellenteilung und Wellenhöhe und je nach Anzahl der "Wellen" einen enormen Berstwiderstand haben und damit äußerst belastbar sein können. Was ist eine Welle? Das ist die gewellte Kartonlage zwischen der glatten oberen und unteren Lage. Solche Wellen aus Karton geben übrigens auch den herkömmlichen Innentüren ihre Stabilität.

VeGeTo liefert ein-, zwei- und dreiwellige Verpackungskartons in kundenspezifischen Maßen. Aus dreiwelligem Material werden sogar Möbel etwa im Messebau oder für Ausstellungszwecke gefertigt und auch ein Schwergewicht kann in einem Sessel aus dreiwelliger Wellpappe Platz nehmen. Dementsprechend können zentnerschwere Maschinen und Maschinenteile sicher in VeGeTo-Schwerwellkartons verpackt und auf die Reise in aller Herren Länder geschickt werden.

Was nicht jede Firma kann, die Verpackungen herstellt, dass ist die Kombination von Wellkarton mit einem Verpackungseinsatz aus Styropor. So kann beispielsweise ein Kugellager, das je nach Größe ohne weiteres 50 oder 80 kg wiegen kann, passgenau in eine VeGeTo-Styroporverpackung eingebettet werden, die ihrerseits passgenau in einen VeGeTo-Schwerwellkarton eingesetzt wird.

Der Hersteller des Kugellagers oder eines sonstigen Maschinenteils kann sicher sein, dass sein Produkt heil beim Kunden ankommt.

Mit unserem Anfrageformular können Sie gerne eine Anfrage an uns richten, wenn Sie eine geeignete Verpackung für "schwergewichtige" Produkte suchen.

Wie Sie mit Schwerwellkartons Gewicht und Transportkosten senken können



Sogenannter Platten-verdichter für den Wegebau; soll nach Übersee verschifft werden. Gewicht 200 kg.

Verpackt in eine schwere Holzkiste, werden aus den 200 kg schon 298 kg, also fast sechs Zentner.

Die 3-wellige Transport-verpackung aus dem Hause VeGeTo wiegt 15 kg – Gewichtersparnis ca. 83 kg

Die Schwerwellpappe ist naßfest verleimt, wasserfest und hat eine Stapelstauch-festigkeit bis 2,5 t